Wolf-Dieter Wollgramm rückt für die SPD in die Stadtverordnetenversammlung nach

Veröffentlicht am 09.03.2021 in Kommunalpolitik

Wolf-Dieter Wollgramm

Steffen Jerchel, der Stellv. Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung und
Fraktionsvorsitzender der Fraktion - Die Linke/SPD Zossen war, gibt sein Mandat
aus privaten Gründen ab.

„Mir hat die Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung viel Spaß gemacht.
Diese ehrenamtliche Tätigkeit wird mir fehlen. Ich bleibe Vorsitzender der SPD in Zossen
und werde das Politgeschehen weiterhin aktiv verfolgen.“ So Steffen Jerchel.


Wolf-Dieter Wollgramm, der für Steffen Jerchel nachrückt, ist gelernter
Einzelhandelskaufmann im Ruhestand. Er hat über den 2. Bildungsweg Geographie
und Physik studiert und interessiert sich besonders für Fragen aus den Bereichen
Bauen/Stadtplanung, Umwelt und Bildung.   


Wolf-Dieter Wollgramm ist erreichbar über die Email-Adresse:
wollgramm-svv-zossen@web.de'; return false;" target="_blank">wollgramm-svv-zossen@web.de

 

Politik-News

22.05.2022 20:32 MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND
ALLE FRAGEN UND ANTWORTEN Ab 1. Juni kannst Du im öffentlichen Nahverkehr für 9 Euro pro Monat Busse und Bahnen nutzen, bundesweit und bis Ende August. Du kannst also zum ultimativen Tiefpreis mit Bus und Bahn nicht nur zu Deiner Arbeit fahren, sondern auch Städte- und Urlaubstrips machen. Hier erfährst Du, wie das Ticket funktioniert.… MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND weiterlesen

22.05.2022 18:33 Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine
Die sieben führenden Industrienationen wollen die Ukraine mit zusätzlichen, kurzfristigen Budgethilfen unterstützen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht darin ein klares Signal an die Ukraine: Wir unterstützen Euch in großer Geschlossenheit. „Die Ukraine braucht dringend finanzielle Unterstützung, um den Staatsbetrieb weiter aufrecht zu halten und damit handlungsfähig bleiben zu können. Es ist daher ein richtiges Signal, dass Finanzminister… Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine weiterlesen

Ein Service von websozis.info